Trockenbau

Trockenbau in Stuttgart: Wie Sie Fachkräfte finden und was diese tun

Trockenbauer aus Stuttgart und Umgebung sind die handwerklichen Zauberer, die dort etwas erschaffen, wo eigentlich gar nichts geplant war. Das heißt: Trockenbauer aus Stuttgart und Umgebung verringern die Deckenhöhe über Deckenbekleidungen und Unterdecken, setzen Wände, wo keine geplant waren, und fertigen Wandbekleidungen, die sowohl funktional als auch kreativ nutzbar sind. Da weder der Trockenbau aus Stuttgart noch die Bemühungen von anderen Trockenbauern aus Esslingen, Reutlingen oder andernorts rechtlich oder inhaltlich exakt definiert sind, sollen die folgenden Tipps Ihnen dabei helfen, einen versierten Trockenbauer zu finden, der in Stuttgart, Reutlingen, Esslingen und der Region tätig ist.

Wie finden Sie den richtigen Trockenbauer in Stuttgart?

Kündigt sich Nachwuchs an und das überraschenderweise gleich hoch zwei? Dann sprechen wir darüber, eine Raumabtrennung zu installieren, so dass aus einem Kinderzimmer zwei Kinderzimmer für Ihre Zwillinge werden. Plant Ihr Sohn eine Karriere im Rockbusiness? Dann lassen sich mithilfe von Leichtbaumaßnahmen Schallschutzwände installieren. Der Effekt: Er kann Schlagzeug spielen – Sie haben Ruhe. Haben Sie ein ungenutztes Dach und permanent Platzmangel im Haus? Auch dieses Projekt kann via Trockenbau gelöst werden.

Um unter den Trockenbau-Profis den Dienstleister zu finden, der das Wunschprojekt Trockenbau in Stuttgart und Umgebung entsprechend umsetzen kann, gilt es, diese fünf Punkte zu bedenken:

  1.  Formulieren Sie Ihr Projekt möglichst genau. Dabei geht es nicht darum, dass Sie den Fachjargon des Stuttgarter Trockenbaus verwenden, sondern darum, dass Sie inhaltlich formulieren, was der Trockenbauer aus Stuttgart zu leisten hat.
  2. Lassen Sie Ihr Projekt vor Ort besichtigen. Ein valides Angebot erhalten Sie von den Trockenbauern aus Stuttgart und Umgebung, die sich vor Ort ein Bild des Bestands machen und die verstehen, wie sich Ihre Räume verändern sollen.
  3. Fordern Sie ein Angebot an. Dieses sollte möglichst detailliert beschreiben, welcher Materialeinsatz und wie viele Arbeitsstunden nötig sein werden, um Ihr Projekt von den Trockenbauern aus Stuttgart umsetzen zu lassen.
  4. Fragen Sie nach. Ein guter Trockenbauer aus Stuttgart wird alle Rückfragen beantworten, die dazu führen, dass Sie verstehen, welche Arbeiten bei Ihnen durchgeführt werden sollen und was das für Sie kostentechnisch bedeutet.
  5. Planen Sie den Zeitpunkt gemeinsam. Jede Umbaumaßnahme bedeutet Staub und Dreck im Haus und eine Störung des eingespielten Alltags. Planen Sie deswegen gemeinsam mit Ihrem Trockenbauer aus Stuttgart, wann der Trockenbau zeitlich gut in den Kalender passt.

Wir sind gerne Ihr Stuttgarter Trockenbau-Partner, um Ihr Bauanliegen umzusetzen. Zögern Sie nicht, uns Ihre Geschichte zu erzählen, Ihr Bauvorhaben zu schildern und mit uns die Gegebenheiten vor Ort zu besichtigen. Wir erstellen Ihnen ein ausführliches Angebot, das wir vor Ort mit Ihnen besprechen. Eben diese Vor-Ort-Leistung ist der größte Vorteil eines Trockenbau-Profis aus Stuttgart. Sind alle Fragen geklärt, planen wir gemeinsam den Zeitpunkt, um Ihr Bauprojekt mithilfe von Trockenbau in Stuttgart und Umgebung in die Tat umzusetzen.

Welche Arbeiten gehören zum Trockenbau aus Stuttgart?

Wenn Sie auf der Suche nach einem Dienstleister, um bauliche Veränderungen im Innenraum Ihrer Immobilie umzusetzen, auf uns als Trockenbauer im Raum Stuttgart, Reutlingen und Esslingen gestoßen sind, möchten wir Ihnen nun kurz die Möglichkeiten skizzieren, die der Trockenbau Ihnen bieten könnte.

Tipp vom Stuttgarter Trockenbau-Profi: Trennwände ziehen im Handumdrehen

Der Trockenbau nimmt einer aufwändigen Sanierung oder Renovierung einen großen Teil des Umbauschrecks, denn der Trockenbau funktioniert schnell und einfach. So errichten wir Wände, um neue Räume zu schaffen, und Halbwände, um Räume funktional zu trennen. Zum Einsatz kommt dabei die Einfach- oder Doppelständerweise – je nachdem, welche Voraussetzungen gegeben sind. Gerne erläutern wir Ihnen im persönlichen Gespräch die Vorteile der Ständerweise, die es ermöglicht, Dämmmaterial oder Leitungen schnell und einfach verschwinden zu lassen. Während wird für die Unterbaukonstruktion Profile aus Stahl oder Holz fertigen, ist die Beplankung in der Regel aus Gipskarton.

Beispiel gefällig? Neben Ihrem räumlich recht beengten Badezimmer befindet sich die Gästetoilette. In gewisser Weise ist das sicherlich sinnvoll, aber die Platznot bleibt. Handelt es sich bei der Wand zwischen den zwei Räumen nicht um eine tragende Wand, könnte diese entfernt werden. Nun haben Sie einen deutlich größeren Raum zur Verfügung, den Sie neu planen können. Eine ebenerdige Dusche mit (auf Trockenbau) gefliesten Wänden und eine halbhohe Wand zum Sichtschutz für mehr Privatsphäre auf der Toilette könnten Ihr neues Badezimmer zur praktischen Wohlfühloase machen.

Tipp vom Stuttgarter Trockenbau-Profi: Wärme-, Schall- und Brandschutz

Wenn es zu kalt, zu warm, zu laut oder schlicht gefährlich ist, können Sie sich nicht wohlfühlen in Ihrem Zuhause. Wenn Sie in einem Altbau wohnen, könnte Ihnen ein unabhängiger Energieberater vielleicht eine energetische Sanierung schmackhaft gemacht habe. Darunter fallen die Erneuerung der Heizung, eine kontrollierte Wohnraumlüftung und die Erzeugung von eigenem Strom. Das alles ist nicht unser Metier als Stuttgarter Trockenbauer. Allerdings kann der Trockenbau dazu dienen, die Wärmedämmung in Innenräumen umzusetzen.
Beispiel gefällig? Wir isolieren Wände und schützen Sie so vor Wärme, Kälte und Schall. Die Isolierung mit Materialien, die Feuerbildung vorbeugen, kann dabei eine Maßnahme sein. Doch auch das Abhängen von hohen Decken im Altbau (die Ihnen enorm hohe Heizkosten bescheren) können wir mithilfe von Trockenbaumaßnahmen umsetzen. Gerne verraten wir Ihnen, wie Sie nicht nur die Decke abhängen, sondern den Überschuss an Raum nach oben auch nutzen könnten, um beispielsweise eine ganz besondere Lichtinstallation umzusetzen.

Tipp vom Stuttgarter Trockenbau-Profi: Raumgestaltung nach Ihren Wünschen

Räume lassen sich mithilfe von Trockenbau-Paneelen recht einfach gestalten und umgestalten. So können neue Raum-in-Raum-Lösungen entstehen oder Sie erschließen neuen Wohnraum.
Beispiel gefällig? Der ungenutzte Dachboden wird zusehends zum privaten (aber leider für niemand sichtbaren) Flohmarkt. Dieses Schicksal ereilt so manches Dachgeschoss, das sich mithilfe von Trockenbauwänden zu einem gut sortierten und nutzbaren Raum gestalten ließe. Ein Hobbyraum für Ihre Eisenbahn oder Ihre Nähmaschine oder ein begehbarer Kleiderschrank lässt sich leicht in der Trockenbauweise umsetzen. Auch kleineren Schandflecken in Räumen, wie etwa das hässliche Kaminrohr, verschwinden mithilfe von Trockenbaumaßnahmen einfach.

Ich bin mir sicher, dass Ihnen meine Tipps beim Finden eines Trockenbauer in Stuttgart helfen werden. Wenn Sie sich die Suche nach einem Trockenbauer ersparen wollen, melden Sie sich bei mir: Kai Lindenschmid unter 0151-701 437 27 oder per Mail an: info@kl-wohnraumdesign.de

Zögern Sie nicht, mir Ihre Wohnträume zu schildern. Ich kümmere mich dann um die Trockenbau-Umsetzung und die Verwirklichung Ihres Wohntraumes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.